Artikel aktualisiert am 7. November 2020

CHECKLISTE: WIE LAGERT MAN AKKUS?

STIHL verwendet für alle Geräte mit Akku-Betrieb moderne Lithium-Ionen-Akkus. Diese sind nicht nur leicht und leise, sondern verfügen auch über eine hohe Energie- und Leistungsdichte. Aber auch ein wartungsfreundlicher Akku mit einer hohen Lebenserwartung will gepflegt werden.

LITHIUM-IONEN-AKKUS VOR WITTERUNG SCHÜTZEN.

  • Nehmen Sie den Akku aus dem Akku-Gerät. Überprüfen Sie den Ladezustand vor der Einlagerung und stellen Sie sicher, dass an Ihrem Akku 2 LEDs leuchten. Befreien Sie den Akku bei Bedarf mit einem leicht feuchten Tuch von Dreck und Schmutz.
  • Lagern Sie den Akku zum Schutz vor Nässe und Sonne beispielsweise in einen geschlossenen Karton.
  • Auf die Temperatur kommt es an: Eine Lagertemperatur zwischen +10 und +50 Grad Celsius ist für den Akku am besten trockene Kellerräume, die Garage oder ein gut isolierter Schuppen kommen beispielsweise in Frage.
  • Lagern Sie Ihre Akkus an einem sicheren Ort und schützen sie diese vor dem Zugriff von Kindern.
  • Lagern Sie das Ladegerät getrennt vom Akku bei Temperaturen zwischen +5 und +40 Grad Celsius.
  • Weitere Informationen zur Lagertemperatur Ihres Gerätes finden Sie in der Bedienungsanleitung.